Prophylaxe

Prophylaxe

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist das Mittel der Wahl, um Krankheiten an Zähnen und Zahnfleisch vorzubeugen. Selbst bei optimaler Mundpflege sollten Sie mindestens einmal im Jahr zur PZR kommen, besser jedoch häufiger.

Professionelle Zahnreinigung könnte man auch als ganz besonders gründliches Zähneputzen bezeichnen. Wo Standard-Hilfsmitteln wie Zahnbürste und Zahnseide versagen, geht die PZR den harten und weichen Belägen an den Kragen. Zahnverfärbungen durch Kaffee, Tee, Nikotin und färbende Lebensmittel werden mit dem schonenden Air-Flow-Verfahren entfernt. Die blitzblank gereinigten Zähne werden zum Abschluss poliert und gehärtet.